Die Lamprechtshöhle

Die Lamprechtshöhle ist mit einer Gesamtausdehnung von rund 51 Kilometern eines der größten Höhlensysteme Europas. Höhlenforscher aus Polen entdeckten 1993 einen weiteren Zugang in 2.178 m Höhe. Damit gilt die Lamprechtshöhle derzeit als die größte Durchgangshöhle der Welt.

 

In dem für Besucher erschlossenen Schauhöhlenteil wandern Sie auf schönen und bequem begehbaren Steiganlagen rund 700 Meter in den Berg hinein und überwinden bis zur geräumigen Plattform, von der Sie einen eindrucksvollen Blick auf einen Großteil der gut beleuchteten Höhle haben, eine Höhendifferenz von 70 Metern.