Motor Technica Museum (Friedhof)

Das 1973 als Auto- und Motorradmuseum gegründete und auch heute noch unter diesem Namen bekannte Gelände wurde 2007 geschlossen. Seit diesem Zeitpunkt gibt es keine Informationen über den Fortbestand der Ausstellung oder Bemühungen einer Wiedereröffnung.

Die Ausstellungsstücke im Außenbereich und an der Straße sind teilweise frei zugänglich oder können aus geringer Entfernung betrachtet werden. Die im Freien ausgestellten Fahrzeuge und Fluggeräte sind der Witterung ausgesetzt.